Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Gewinnen Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.

Schnappschuss-Kategoriebericht

Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Gewinnen Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.

Schnappschuss-Kategoriebericht

Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Gewinnen Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.

Schnappschuss-Kategoriebericht

Entdecken Sie die anderen 5 Market Monitor Komponenten.

Shopper Monitor - Kategoriebericht im Detail.

Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Shopper Monitor bietet entscheidende Verbraucher-Einsichten basierend auf:

  • Der größten Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden

  • Kontinuierlichen Messungen der Entwicklungen in Ihrem spezifischen Markt

Shopper Monitor ist die größte Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden. In dieser Studie werden 10.000 Verbraucher im Laufe des Jahres dazu befragt, wo sie sich in der jeweiligen Woche außerhalb ihrer Wohnung aufgehalten haben. Neben dem Standort werden auch Informationen darüber bereitgestellt, was diese Verbraucher konsumiert, abgeholt oder bestellt haben und wie viel sie an diesen Orten ausgegeben haben.

Schnappschuss Kategoriebericht

Auf der Grundlage des Category Reports identifizieren Sie nicht nur Chancen auf dem Out-of-Home-Markt, sondern definieren auch Ihre eigene Position und ihren Vorsprung. Nutzen Sie die Daten, um in Verkaufsgesprächen zu überzeugen; eine gute Begründung, warum ein Produkt gut zu einem Standort oder Großhändler passt, denn Sie kennen den Markt wie kein anderer. So werden Sie im Handumdrehen zum Standort-Spezialisten.

Der Category Report liefert vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Erhalten Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.

Shopper Monitor - Kategoriebericht im Detail.

Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Shopper Monitor bietet entscheidende Verbraucher-Einsichten basierend auf:

  • Der größten Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden
  • Kontinuierlichen Messungen der Entwicklungen in Ihrem spezifischen Markt

Shopper Monitor ist die größte Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden. In dieser Studie werden 10.000 Verbraucher im Laufe des Jahres dazu befragt, wo sie sich in der jeweiligen Woche außerhalb ihrer Wohnung aufgehalten haben. Neben dem Standort werden auch Informationen darüber bereitgestellt, was diese Verbraucher konsumiert, abgeholt oder bestellt haben und wie viel sie an diesen Orten ausgegeben haben.

Schnappschuss Kategoriebericht

Auf der Grundlage des Category Reports identifizieren Sie nicht nur Chancen auf dem Out-of-Home-Markt, sondern definieren auch Ihre eigene Position und ihren Vorsprung. Nutzen Sie die Daten, um in Verkaufsgesprächen zu überzeugen; eine gute Begründung, warum ein Produkt gut zu einem Standort oder Großhändler passt, denn Sie kennen den Markt wie kein anderer. So werden Sie im Handumdrehen zum Standort-Spezialisten.

Der Category Report liefert vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Erhalten Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.

Shopper Monitor - Kategoriebericht im Detail.

Wie verhält sich eine bestimmte Produktkategorie?

Shopper Monitor bietet entscheidende Verbraucher-Einsichten basierend auf:

  • Der größten Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden
  • Kontinuierlichen Messungen der Entwicklungen in Ihrem spezifischen Markt

Shopper Monitor ist die größte Out-of-Home-Verbraucherstudie in den Niederlanden. In dieser Studie werden 10.000 Verbraucher im Laufe des Jahres dazu befragt, wo sie sich in der jeweiligen Woche außerhalb ihrer Wohnung aufgehalten haben. Neben dem Standort werden auch Informationen darüber bereitgestellt, was diese Verbraucher konsumiert, abgeholt oder bestellt haben und wie viel sie an diesen Orten ausgegeben haben.

Schnappschuss Kategoriebericht

Auf der Grundlage des Category Reports identifizieren Sie nicht nur Chancen auf dem Out-of-Home-Markt, sondern definieren auch Ihre eigene Position und ihren Vorsprung. Nutzen Sie die Daten, um in Verkaufsgesprächen zu überzeugen; eine gute Begründung, warum ein Produkt gut zu einem Standort oder Großhändler passt, denn Sie kennen den Markt wie kein anderer. So werden Sie im Handumdrehen zum Standort-Spezialisten.

Der Category Report liefert vierteljährliche Updates mit Einblicken in die Kategorie. Umsatz pro Kanal pro Produktgruppe und die Entwicklung der Produktgruppe in Käufern, Frequenz und Konsumverhalten. Erhalten Sie einen Einblick, wann ein Produkt zu welcher Tageszeit und an welchem Wochentag konsumiert wird. Nutzen Sie die Cross-Sell-Momente und verstehen Sie die regionalen Unterschiede im Konsum.