Datlinq ist ISO-zertifiziert

ISO-Zertifikat anzeigen

Recht & Sicherheit

Unsere Geschäftsphilosophie basiert auf vertrauen und gegenseitigem respekt. Deshalb streben wir vollständige transparenz bezüglich unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen an und legen grossen wert auf Datenschutz.

Datlinq erhielt 2018 das ISO 27001-Zertifikat. Dies bedeutet, dass unsere Informationen und damit auch die unserer Kunden gemäß der Norm ISO 27001 optimal geschützt sind. ISO 27001 ist eine Norm, die sich mit Informationssicherheit befasst. Dieser Standard beschreibt, wie Sie Informationssicherheit prozessorientiert verarbeiten können, um die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen innerhalb des Unternehmens sicherzustellen. Datlinq erhält ein jährliches Audit, um die Zertifizierung beizubehalten.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Unsere Datenschutzerklärung gibt Aufschluss über die persönlichen Informationen, die wir möglicherweise über Sie erheben, sowie darüber, wie diese Information verwendet werden und wie Sie auf bestimmte über Sie erhobene Daten zugreifen und diese ändern können. Durch den Besuch unserer Website und die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen akzeptieren Sie die vorliegende Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden.

zur DATENSCHUTZERKLÄRUNG

COOKIE-RICHTLINIE

Einige Seiten auf unserer Website nutzen möglicherweise ‚Cookies‘: Das sind kleine Dateien, welche die Site zu Identifikationszwecken auf Ihrer Festplatte speichert. Diese Dateien dienen zur Registrierung und Individualisierung bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website. Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Cookies keine persönlich identifizierbaren Informationen sammeln und nach einer gewissen Zeit automatisch verfallen. Unsere Datenschutzerklärung umfasst deshalb auch eine Cookie-Richtlinie.

Ändern Sie ihre cookie-einstellungen

zur cookie-richtlinie

SICHERHEITSRICHTLINIE

Digitale Sicherheit und Schutz von (persönlichen) Daten sind uns sehr wichtig. Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass unsere Dienste frei von Sicherheitsrisiken sind und vertrauliche persönliche und geschäftliche Informationen angemessen schützen. Um dies zu erreichen und gleichzeitig die Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, hat Datlinq sein Zertifikat für den Standard in Informationssicherheit erhalten: ISO 27001.

zur sicherheitsrichtlinie

Massnahmen und sub-prozessoren

Gemäß der Norm ISO 27001 und der DSGVO hat Datlinq die technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen. Die Maßnahmen schützen die Daten, die Datlinq verarbeitet, vor Verlust, Beschädigung, illegaler oder inkompetenter Verwendung oder Verarbeitung. Diese Vorschriften legen die Regeln und Anforderungen von Teilprozessen fest und verlangen, dass sie strengen vertraglichen Anforderungen entsprechen. Datlinq verwendet bestimmte Subprozessoren, um unseren Geschäftspartnern unseren Service bieten zu können.

Zur Massnahmen und sub-prozessoren

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Dienstleistungen und Produkte, die wir unseren Kunden bereitstellen. Sie regeln unsere professionelle Beziehung mit unseren Kunden und enthalten die detaillierten Bedingungen, unter denen wir unsere Dienstleistungen und Produkte anbieten.

Zur Allgemeine Geschäftsbedingungen

NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNSERER WEBSITE

Der Inhalt unserer Website wurde mit äußerster Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch können wir weder für die Korrektheit noch die Vollständigkeit der Informationen auf den Seiten unserer Website garantieren. Aus diesem Grund gelten für die Nutzung unserer Website bestimmte Bedingungen. Diese finden Sie über den nachstehenden Link.

Zur NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNSERER WEBSITE

Hallo,

Informationssicherheit hat für Datlinq oberste Priorität und wird von unserem CEO Marco van den Ouden mit voller Aufmerksamkeit behandelt.